Selbst-Heilen

Im wunderschönen Ausflugsort und Berglandschaft, auf dem Menzberg LU, 1016 m ü M:

Seminare zum Abschalten und Auftanken – Selbstheilungskräfte aktivieren

mit dem Inhalt von einfachen  oberhalb von NebelBasisübungen von Guolin Qigong (Infos weiter unten) mit spezieller Atem-Technik sowie Steh- und Geh-Übungen – je nach Wetter auch draussen in der Natur. Dazu Aufwärm- und Entspannungsübungen sowie Meridianmassage (an sich selbst). Ebenfalls ein Spaziergang zu Kraftorte/Aussichtspunkte. Nach Interesse auch möglich: Chakra-Licht-Meditation oder Fragen zur Ernährung, Heil-Methoden, Hilfsmittel zur Selbsterkenntnis, Bewusstseinserweiterung, Lichtwelt, erweiterte Wahrnehmung, Gesundheit etc. Im Vordergrund stehen Ruhe und Entspannung, Abschalten und Auftanken. Trotz vieler Impulse bewahren wir also die Ruhe;Rosa Schneeberge geniessen die Langsamkeit bei den Übungen, die Schönheit der Berglandschaft, die frische Kraft der Natur und die gemütliche Gespräche miteinander. Weil wir eine Kleingruppe (3 Teilnehmer(inne)n) sind, können wir das Programm nach Interessen anpassen. Ebenfalls profitieren Sie von einem individuellen Unterricht in persönlicher und entspannter Atmosphäre. Während des Seminars bleiben die Handys ausgeschaltet und das Rauchen ist nicht möglich. Am Sonntag-Nachmittag (oder 2. Tag) besteht die Möglichkeit, bei mir eine energetische Körperbehandlung zu buchen (KK-anerkannt) oder sonst auf dem Menzberg noch zu verweilen.

Ich würde mich sehr freuen, Ihnen etwas davon mitgeben zu dürfen, was ich in den 40 Jahren auf meinem ganzheitlichen Heilungs-Weg gelernt, erlebt und erfahren habe. Dieses Seminar biete ich an 2 oder 3 Personen an einem Wochenende oder auch an zwei beliebigen Tagen an. Wenn Sie Interesse haben, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme! Herzlich Soila Helena

Programm am Samstag / oder 1. Tag

ab 10 Uhr

Begrüssung und kurzes Aufwärmen (Reshenfa-übungen)

Kurze Vorstellungsrunde, Infos und Wünsche für das Weekend, kurze Vorstellung von Guolin Qigong

Aufwärmen (übungen von Guolin Qigong)

Entspannen (Wasserfall, Wiese, Wald..)

Chi-Atmung und Öffnen-Schliessen

Geh-Übung (natürliches Gehen) mit Wind-Atmung

Öffnen-Schliessen und Chi-Atmung

Meridian-Massage

Ca 12 Uhr bis 13.30 / 14 Uhr Mittagspause

Die Zubereitung von einem einfachen Bio-Vegan-Menü kann zugeschaut werden. Fragen zur Ernährung werden beantwortet und diskutiert.

Ab 13.30 / 14 Uhr

Spaziergang und Guolin Qigong

je nach Wetter gehen wir zu Kraftorte und Aussichtspunkte auf Menzberg und üben Guolin Qigong draussen oder drinnen

ca 16 Uhr Teepause mit Bio-Kekse und Bio-Obst

ca 16.30 Uhr bis 18 Uhr

Wahlweise nach Interesse:

Chakra-Licht-Meditation / Guolin Qigong üben oder Fragen dazu / Ernährung besprechen / Fragen zu erweiterte Wahrnehmung, Multidimensionalität, Heilung, Gesundheit, etc. besprechen

Programm am Sonntag / oder 2. Tag

Ab 10 Uhr

Aufwärmen (Reshenfa)

Guolin Qigong: Wiederholung von Samstag Vormittag

ca 11.30 Uhr Teepause mit Bio-Kekse und Bio-Obst

Ca 12 Uhr bis 14 Uhr

Wahlweise nach Interesse:

Das bisher gelernte Guolin Qigong üben / Eine neue Guolin Qigong -Übung lernen (Heben-Senken = Yin-Yang-Harmonisieren) / Spaziergang zu Kraftorte und Aussichtspunkte; dabei draussen üben

Abschied

Ab 14.45 Termine für energetische Körperbehandlung nach Voranmeldung

Eine Behandlung dauert 45 – 60 Min je nach Situation und ist KK-anerkannt als Shiatsu-Therapie mit Zusatzversicherung

Eventuelle Wartezeit kann man gemütlich im Dorf verbringen: im NapfZauber-Geschenkladen, im Dorflädeli, im Restaurant Sperber oder im Aussichtsrestaurant von Hotel Menzberg

Seminardaten im 2020

Auf Wunsch

Seminarkosten

In 3’er Gruppe CHF 340,- / Person oder in 2’er Gruppe CHF 510,- / Person; inkl ein Mittagessen und 2 Mal Tee-Pause mit Kekse und Obst – alles Bio-Vegan

Seminarraum

Therapie- und Heil-Praxis am Dorfplatz in Menzberg – je nach Wetter auch draussen in der Natur und schöner Landschaft

Übernachtung

Im Dorf gibt es die Möglichkeit zu „Bed and Breakfast“ – nähere Infos folgen..

Oder das frühere „Kurhaus“, heutige Hotel Menzberg mit Aussichtsrestaurant..

Weitere Möglichkeiten in Menznau (Post-Auto-Verbindung zum Dorfplatz in 20 MIn) oder in Willisau (mit eigenem Auto in 10 MIn) – nähere Angaben folgen..

Ernährung

Am Samstag wird ein einfaches Bio-Vegan-Mittagessen zubereitet, wobei Sie Fragen zur Ernährung stellen dürfen. Bei Interesse können wir bei der Mahlzeit weiter darüber diskutieren. Ich habe die letzten 10 Jahren intensiv mit dem Thema auseinander setzen müssen und dadurch reichlich Erfahrungen und Erkenntnisse gewonnen. Falls Sie Allergien oder Unverträglichkeiten haben, bitte bei der Anmeldung bekannt geben. In Tee-Pausen biete ich Bio-Kekse und Bio-Obst an. Und sonst gibt es noch das Dorflädeli, Restaurant Sperber und Hotel Menzberg..

Kleidung

Für Drinnen bequeme Kleidung mit SOCKEN und für Draussen Wetterfeste Kleidung mit GUTEN SCHUHEN (Turnschuhe oder leichte Wanderschuhe)

Anmeldung

Tel/SMS 076 525 38 04 oder Tel 041 553 12 40 oder info@soilahelena.ch

Folgend Information über das Guolin Qigong und Chakra-/Licht-Meditation:

Guolin Qigong wurde von Frau Guo Lin entwickelt nachdem sie unheilbar krank mit metastasierendem Krebs vom Spital nach Hause geschickt wurde. Dabei setzte sie sich intensiv mit unterschiedlichen Qigong-Übungen sowie mit der chinesischen und westlichen Medizin auseinander. Diese neue Form von Qigong half ihr gesund zu werden und die folgenden 40 Jahren gesund zu bleiben. Seit 1971 wird Guolin Qigong auch an anderen Interessierten gelehrt und seit 1982 erfolgreich als Begleittherapie bei Krebserkrankungen eingesetzt. Die positive Wirkung zeigt sich auch bei anderen tieferen oder chronischen Beschwerden, z.B. MS, Rheuma, Diabetes, Asthma, Migräne, Bluthochdruck, Allergien, Arthrose, chronische Entzündungen. Es ist ebenfalls für Gesundheitserhaltung geeignet, da das Immunsystem nachweisbar verbessert wird. Im Unterschied zu anderen Qigong-Arten werden in Guolin Qigong die Übungen individuell nach dem Gesundheitszustand ausgewählt und in verschiedenen Stufen angepasst. Die Wirkung wird meistens schneller spürbar als in den anderen Qigong-Formen. Das habe ich auch selber gespürt, schon seit dem ersten Üben. In meinen Weekend-Seminaren üben wir die einfachen Basisübungen in einer Kleingruppe, gemütlich und individuell.

Chakra- / Licht-Meditation

Wir aktivieren das 5-dimensionale 12-Chakra-System, wodurch wir uns in der Erde verankern und mit dem Kosmos verbinden. Mit der Hilfe von der Licht-Welt lassen wir die universelle Lebensenergie oder kosmische Heilkraft durch uns fliessen und wirken selber bei der Chakra-Reinigung mit. Dabei vertiefen wir die Verbindung zu uns selbst und zum Kosmos, wodurch wir entspannter, ausgeglichener und zufriedener werden. Je mehr unser Vertrauen wächst, desto mehr können wir Ängste und andere blockierende Emotionen loslassen. Somit fördern wir die Selbstheilung und das Reichtumsbewusstsein. Zusätzlich senden wir heilende Energie unserer Umgebung, unserer Erde und allen Lebewesen.